• Wurftag: 18.11.2011

 

Flossie ist eine Tochter unserer Hermine und kommt aus der Wiederholungsverpaarung mit Paul. Die beiden sind einfach ein Dreamteam und die Würfen waren durchweg ausgewogen und gelungen.

Flossie ist unser Kulleraugenhund. Sie hat einen ganz besonderen Gesichtsausdruck und hat von ihrer Mutter die gute Laune geerbt. Sie ist verspielt bis albern und manchmal viel zu übermütig. Wenn sie mit ihrer besten Freundin Emily spielen will, dann kann es passieren, dass sie sie im Vorbeigehen einfach so feste sie kann an der Rute zieht. Sie lässt sich von den anderen Hunden regeln, erkennt zum Beispiel genau, dass sie Coco niemals so behandeln dürfte, genießt aber sehr jeden Millimeter Freiraum für Albernheit, den die anderen ihr zugestehen. Emily und Flossie verbringen Stunden des Tages damit sich gegenseitig zu ärgern, zu blödeln und zu jagen. Sie hat ein ausgesprochen perfektes Gebäude, viel Raumgriff beim Rennen und eine hohe Motivation bei der Arbeit. Allerdings ist auch sie, wie ihre Freundin Emily, recht sensibel. Sie benötigt Zeit, um sich in neuen Situationen zurecht zu finden. Das können Geräusche, Untergründe oder optische Reize sein. Was sie dann aber einmal gelernt hat, macht sie mit vollem Eifer. 

Facebook